Laboruntersuchungen in der Tiermedizin

39,90 

Dieser Kurs ist mit 1 Fortbildungsstunde von der Arbeitsgemeinschaft zur
Anerkennung von Fort-und Weiterbildungen für
Tiermedizinische Fachangestellte (VMF) anerkannt.

Lieferzeit: Sofortzugang

Artikelnummer: cv-lt0010-v1 Kategorie:

Kaufen Sie hier Ihren Online-Kurs und legen direkt los.

eLearning mit CAMPUS-VETNETZ: einfach, schnell und sicher!

Kursinformationen:


ca. 240 Minuten

 PC o. Laptop

 inkl. Abschlusstest

 Zertifikat verfügbar

 Anerkennung VMF – 1 Fortbildungsstunde

Kursbeschreibung:


Laboruntersuchungen dienen der Entdeckung von Krankheiten und sind eine wichtige Hilfe zur Erstellung einer Diagnose.
Dieser Kurs beschreibt alle Untersuchungen, die in einem gut ausgestatteten internen Labor durchgeführt werden können. Von der Untersuchung des Blutes über bakteriologische und zytologische Untersuchungen, Hautgeschabsel bis hin zur Kotuntersuchung.
Wie ist das Blut aufgebaut, wie erfolgt die Blutabnahme, wie wird es untersucht und ausgewertet? Wofür ist die bakteriologische Untersuchung wichtig, wie wird sie durchgeführt und ausgewertet? Wann und wie werden zytologische Untersuchungen durchgeführt? Was ist zu beachten?
In wie weit sind Hautgeschabsel und Kotuntersuchungen hilfreich und wie führe ich sie durch?
Unser Kurs gibt Antworten auf diese Fragen und hilfreiche Tipps für die TFA.
Nach Bestehen des Multiple Choice Tests steht Ihnen sofort Ihr Teilnahme-Zertifikat zur Verfügung.

Kursinhalt:


  • Blutuntersuchung
  • Bakteriologische Untersuchung
  • Zytologische Untersuchung
  • Hautgeschabsel
  • Kotuntersuchung

Ziel des Kurses:


Die Durchführung von Laboruntersuchungen gehört zum Aufgabenfeld der TFA. Das Ziel des Kurses ist es, der TFA einen sicheren Umgang mit der Durchführung und teilweise auch Auswertung der verschiedenen Arten von Laboruntersuchungen zu vermitteln.